Einträge von Anette Frankenberger

Über die Liebe in schwierigen Zeiten

Der sogenannte Gottman-Faktor: Fünf mal soviel Positives wie Negatives für Beziehungen aller Art gilt nicht nicht nur in Zeiten der Krise, sondern sollte zu einer Kultur werden in allen Familien, für alle Paare und auch in der Arbeit. Hier kommt mein neuestes Interview: https://www.gmx.net/magazine/liebe-partnerschaft/liebe-zeiten-corona-falle-paare-tappen-duerfen-34440368  

Kreativ Feiern

Kaffeetrinken oder Sektempfang, Geburtstag, Jubiläum oder Jahresabschluss, eine Feier kann auch ein kreatives Erlebnis sein. Damit auch Sie als Gastgeber*in entspannen und genießen können, plant die Kunsttherapeutin und Eventmanagerin Jule Pfeiffer-Spiekermann ein für alle genussvolles Fest. In den Räumen des Mindmap-Ateliers, bei Ihnen zuhause oder in der freien Natur bereite ich für Sie und Ihre Gäste einen […]

Geschwister in der Krise: wie sich Beziehungen im Lauf des Lebens verändern

Die beiden Prinzen William und Harry sollen hier nur als Beispiel aus dem Boulevard dienen, um in das Thema “Entwicklung von geschwisterlichen Beziehungen”  einzusteigen. Gerade Änderungen und Brüche im Familiensystem treffen uns besonders hart, weil wir irrtümlich glauben, dass Familie etwas gänzlich Beständiges und Sicheres in unserem Leben ist. Das ist mein Thema im Interview […]

Interview über Curling-Eltern

Was haben Rasenmäher, Hubschrauber und Curling gemeinsam? Sie müssen alle als Metaphern für Eltern herhalten, die ihre Kinder zu sehr behüten und ihnen alles abnehmen. Der Glaube, dass Kinder nur glücklich sind, wenn sie alles bekommen und nie einen Frust erleben müssen, ist falsch. Im Interview mit Antonia Fuchs von web.de habe ich diese Zusammenhänge […]

KunstTherapie to go

Was machen eigentlich die älteren Menschen den ganzen Tag, die geistig noch fit sind, aber körperlich eingeschränkt? Die ihr ganzes Leben lang versucht haben, niemandem zur Last zu fallen und nicht gelernt haben, für sich selbst Spaß, Abenteuer und Befriedigung zu suchen? Und was ist mit den Menschen, die noch keine Senioren sind, aber trotzdem […]

Kinder liebevoll begleiten

Kinder liebevoll begleiten in ihrer körperlichen und sexuellen Entwicklung Ein Ratgeber der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für Eltern zur kindlichen Entwicklung vom 1. bis zum 6. Lebensjahr zum Thema: Körperwahrnehmung und körperliche Neugier kleiner Kinder Inhalt: Die Broschüre beschreibt die Entwicklung des Kindes anhand beispielhafter Situationen in den verschiedenen Altersphasen. Sie enthält Hinweise, wie Eltern […]